04.04.19

Fehlwurffalle Gelber Sack und Gelbe Tonne: Mit diesen 10 Tipps gelingt die richtige Entsorgung

Ob amüsant oder abstoßend: Es gibt Dinge, die wirklich in keine Tonne gehören – und erst recht nicht in die Gelbe. Oft landen sie trotzdem drin. Das erleben die Mitarbeiter*innen von Sortieranlagen Tag für Tag: Etliche No-Go’s finden sich dort auf dem Sortierband. Das waren die auffallendsten Funde – und so gehören sie wirklich entsorgt.

© Hündgen Entsorgung GmbH & Co. KG in Swisttal / Frank Arleth

So gelingt die richtige Entsorgung

Wir halten fest:

Selbst wenn manch ein Fehlwurf amüsant erscheinen mag, bedeutet jeder falsch entsorgte Müll für die Mitarbeiter*innen in der Sortieranlage und für die Sortierung einen deutlich höheren und unnötigen Aufwand. Das heißt auch: Das Recycling von Verpackungen wird schwieriger und manchmal ganz unmöglich. Was auch immer die Gründe für die Fehlwürfe sein mögen – ob Unwissen, Bequemlichkeit oder Gedankenlosigkeit: Die Natur dankt es uns, wenn wir beim Mülltrennen kurz mal unseren Kopf einschalten.